030 21995200

Made in Germany | Versand & Montage kostenfrei | 3 % Skonto Vorkasse

Pflegetipps für Massivholz im Sommer

in Material

Pflegetipps für Massivholz im Sommer
24. Mai 2018 Romina Kraus
In Material

Pflege von Massivholz im Sommer

Die Temperaturen steigen, die Abende werden länger und endlich ist es wieder soweit: Sommer – mit die schönste Zeit des Jahres, aber zeitweise auch sehr heiß und trocken. Für die optimale Pflege von Massivholz in dieser Jahreszeit, haben wir ein paar Tipps zusammengestellt:

 

Luftfeuchtigkeit

Holz ist ein lebender Werkstoff, der sich im Lauf der Zeit noch leicht verändern kann. Diese Veränderung ist unter anderem abhängig von der im Holz enthaltenen Wassermenge.

Wenn es also sehr heiß und trocken ist, verringert sich der Wassergehalt des Holzes. Bei geringer Luftfeuchte trocknet das Holz weiter und gibt Wasser an die Luft ab (sog. Desorption). Man spricht auch davon, dass das Holz „schwindet“.

Die kleinen, feinen Risse die dadurch im Holz entstehen können, heißen dementsprechend Schwindrisse. Die Stabilität von Massivholztischen wird dadurch zwar in keiner Weise beeinflusst, dennoch schadet es nicht vorzubeugen.

Daher gilt in der heißen Jahreszeit: Den Tisch ab und zu leicht feucht abwischen.

Sonnenlicht

Massivholz verändert sich über die Zeit auch in seiner Farbgebung. Helle Hölzer dunkeln tendenziell nach, dunkle Hölzer werden mit der Zeit heller. Starke Sonneneinstrahlung verstärkt diesen Effekt. Bekommt nur ein Teil vom Tisch Sonnenlicht ab, so bleicht er an dieser Stelle auch stärker aus als der Rest des Tisches.

Um Farbunterschieden in der Oberfläche vorzubeugen, ist für den Massivholztisch ein Standort mit gleichmäßiger Sonneneinstrahlung ideal. Alternativ kann der Maßtisch, beispielsweise während des Sommerurlaubs, durch eine Decke oder durch Vorhänge geschützt werden.

Anstecker von Tischen sollten zeitweise unter gleichen Lichtbedingungen aufbewahrt werden, um Farbunterschiede zwischen Ansteckplatte und Tischplatte zu vermeiden.

Tische mit Auszug können regelmäßig ausgezogen werden, um einen Farbkontrast zwischen Einlegeplatte und Tischplatte zu vermeiden.

Daher empfiehlt es sich bei Sonnenschein: Auf gleichmäßige Sonneneinstrahlung des Tisches achten.

 

Öl

Eine Auffrischung der Oberfläche mit Öl gibt dem Tisch Feuchtigkeit und Farbe zurück und sorgt für eine schöne, glänzende Oberfläche.

Eine genaue Anleitung zum Ölen von Massivholztischen gibt es hier –>

Wenn der schöne Maßtisch nun schon etwas ausgetrocknet und ausgeblichen erscheint, hilft: Nachölen der Tischplatte.

 
 
 
Pflegeöl für die Pflege von Massivholz im Sommer.
 
 

Zusammenfassung:
Pflege von Holz Möbeln im Sommer

  1. Massivholz Möbel ab und zu leicht feucht abwischen, damit das Holz Feuchtigkeit zurück gewinnt.
  2. Auf gleichmäßige Sonneneinstrahlung achten, um Farbunterschiede zu vermeiden.
  3. Auffrischen der Oberflächen mit Öl. Massivholz Möbel bekommen Feuchtigkeit, Farbe und Glanz zurück.